Martin Winter (M.A.)

Wissenschaftlicher Mitarbeiter


  • Essen und Ernährungskultur - Agro-Food-Studies
  • Musik und auditive Kultur - Sound Studies
  • Geschlechtersoziologie, Männlichkeitenforschung
  • Wissenschafts- und Technikforschung - Science and Technology Studies
  • Soziologische Theorie, insb. Diskurs- und Praxistheorien
  • Methoden der qualitativen Sozialforschung
  • Martin Winter

    Sprechstunde

    ­Dienstags, 14:30 bis ­15:30 Uhr  | Bitte per E-Mail anmelden, danke! 

    ­

    Aktuelles

    Lehre im Sommersemester 2019:

    "Schlüsselkonzepte sozialwissenschaftlicher Wissenschafts- und Technikforschung" (BA Soziologie, Modul "Arbeit und Technik" / Interdisziplinärer Studienschwerpunkt Wissenschafts- und Technikforschung).

    Call for Papers:

    „Fleischkonsum und -produktion im Wandel“ - Session beim Kongress der Österreichischen Gesellschaft für Soziologie 2019, gemeinsam mit Frithjof Nungesser (Graz). [Zum cfp, deadline: 31.03.2019]

    Medienberichte:

    • Bericht über ein Gespräch mit dem Studierendenwerk Darmstadt: "Die Grill-Fans trotzen dem Veggie-Boom". [Zum Bericht]
    • Interview mit Tanja Paulitz und Martin Winter: "Fleischverzicht scheint auf kultureller Ebene die Männlichkeit zu gefährden", Badische Zeitung vom 13.05.2019. [Zum Interview]
    • Interview mit Tanja Paulitz und Martin Winter: "Die Muskelkraft wird über das Tofuwürstchen bezogen", FAZ/Rhein-Main-Zeitung vom 29.01.2019. [Zum Interview]
    • Interview mit Tanja Paulitz und Martin Winter: "Veganismus und Männlichkeiten. Interview zu Fleisch-Stereotypen, „Veggie-Boom“ und Körperbildern", in hoch³ Forschen 04/2018. [Zum Interview]

    Aktuelle Publikationen:

    • "Ernährung aus kultursoziologischer Perspektive", gemeinsam mit Tanja Paulitz, in: Handbuch Kultursoziologie, Moebius / F. Nungesser / K. Scherke (Hg.), S. 319-336. [zum Beitrag, online first bereits 2016]
    • "Ernährung und vergeschlechtlichte Körper: Eine theoretische Skizze zur Koproduktion von Geschlecht, Embodying und biofaktischen Nahrungsmitteln", gemeinsam mit Tanja Paulitz, in: Open Gender Journal, 2. [Zum Beitrag - Open Access]
    • "Fruchtfleisch?! Kapitalismus, Geschlecht und Ernährung", in: Avenue, 5. [zum Essay - Open Access]
    • "Auditive Wissenskulturen. Das Wissen klanglicher Praxis", hrsg. gemeinsam mit Bernd Brabec de Mori. [Zum Sammelband]

     

     

    Kontakt

    Besucheradresse:

    Technische Universität Darmstadt

    Institut für Soziologie

    Landwehrstraße 48/50

    64293 Darmstadt 

    Raum S4/22 - 309

    Tel.: +49 6151/16-57367

     

    E-Mail:

    winter(at)ifs.tu-darmstadt.de

     

    Sekretariat:

    Cordula Neidhart

    Landwehrstraße 48/50

    Raum S4/22 - 117

    Tel.: +49 6151/16-57374

     

    E-Mail:

    sekretariat-paulitz(at)ifs.tu-darmstadt.de

     

     

    Postanschrift:

    Dolivostraße 15

    64293 Darmstadt

    A A A | Drucken Drucken | Impressum | Datenschutzerklärung | Sitemap | Suche | Webmail | FB2 | TU
    zum Seitenanfangzum Seitenanfang